dresden.live Alle Informationen rund um Dresden

Natives und Mount gründen Joint Venture

Die Berliner Immobilienentwicklungsgesellschaft Natives Capital (Natives) und Mount Real Estate Capital Partners (Mount) haben eine langfristige Joint-Venture-Vereinbarung unterzeichnet, mit dem Ziel, durch die Umnutzung von Hotels an erstklassigen Standorten in ganz Deutschland Serviced-Apartment-Immobilien auf Investment-Grade-Niveau zu entwickeln. Dabei agiert Natives als Projektentwickler und Mount stellt Eigenkapital zur Verfügung und arrangiert das Mezzanine-Kapital.

Zum Start der Kooperation wurde ein erstes Hotel in Berlin-Kreuzberg erworben. Die komplette Renovierung des Gebäudes wird Mitte 2022 beginnen und voraussichtlich Ende 2022 abgeschlossen sein. Nach der Fertigstellung wird das Gebäude 54 vollmöblierte Serviced Apartments bieten. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt im niedrigen zweistelligen Millionenbereich.

Betrieben wird das Objekt im Rahmen eines Generalmietvertrags von Limehome. Die Apartments sollen als Kurzzeitunterkünfte für Geschäfts- und Freizeitreisende vermarktet werden.

Felix Radavero, Gründer von Natives, sagt: „Die derzeitig stattfindende Transformation der Hotelbranche wird von einem veränderten Verbraucherverhalten und neuen technologiebasierten Geschäftsmodellen angetrieben. Ein weiterer Faktor ist der demografische Wandel in unseren Städten. Gerade für kleine Hotels besteht dabei die Möglichkeit, sich auf die neuen Bedürfnisse der urbanen Zielgruppen einzustellen. Mit der vereinten Kraft von Natives und Mount wollen wir Teil der Lösung sein, indem wir zukunftsorientierte Nutzungskonzepte umsetzen, die das volle Potenzial von Beherbergungsbetrieben freisetzen und einen nachhaltigen Wert für Investoren schaffen.“

Timo Tschammler, Managing Partner von Mount, ergänzt: „Die Hotelwelt befindet sich in einem beschleunigten Strukturwandel. Für einige Objekte, wie im Fall unserer jüngsten Akquisition in Berlin-Kreuzberg, kann die Umwandlung vom Hotel in Serviced Apartments eine neue, sehr erfolgreiche Zukunft eröffnen. Wir freuen uns, mit Natives einen Partner gefunden zu haben, der diese spannende Assetklasse und die damit verbundenen Chancen versteht.“ (DFPA/JF1)

Die Mount Real Estate Capital Partners GmbH (vormals BNS Real Estate Capital) strukturiert Eigen-, Mezzanine- und Fremdkapital für Projektentwicklungen und stellt als Co-Investor Eigenkapital zur Verfügung. Dabei richtet sich das Unternehmen vor allem an mittelständische Projektentwickler und Bauträger sowie Investment- und Asset Manager.

www.mount-recp.de

Die Natives Capital GmbH ist eine Immobilienentwicklungsgesellschaft mit Sitz in Berlin.

www.nativescapital.com

von
dresden.live Alle Informationen rund um Dresden

Archiv